Datenschutzerklärung (türkisch weiter unten/Türkçe için aşağığa bakın)

Datenschutzerklärung (türkisch weiter unten/Türkçe için aşağığa bakın)

NAME UND ANSCHRIFT DES VERANTWORTLICHEN
Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist:

Ismail Özköseoglu
Großer Weg 36
31535 Neustadt a Rbge.

Tel. +49 17631015499
E-Mail: info@webvana.eu
https://tuerk-futbolu.com

tuerk-futbolu.com ist ein privates Hobbyprojekt von mir ohne kommerzielle Absichten.

NAME UND ANSCHRIFT DES DATENSCHUTZBEAUFTRAGTEN
Datenschutzbeauftragter von tuerk-futbolu.com ist:

Ismail Özköseoglu

Tel. +49 17631015499
E-Mail: info@webvana.eu

ALLGEMEINES ZUR DATENVERARBEITUNG

Ich verarbeite personenbezogene Daten meiner Nutzer grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie meiner Inhalte und Leistungen erforderlich ist.

Soweit einzelne Webauftritte, Webseiten oder Funktionen abweichend von dieser Datenschutzerklärung Verarbeitungen vornehmen, werden die entsprechenden Informationen in einer gesonderten Datenschutzerklärung bereitgestellt.

BEREITSTELLUNG DER WEBSITE UND ERSTELLUNG VON LOGFILES

Bei jedem Aufruf unserer Internetseite erfasst das System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners.

Folgende Daten werden hierbei erhoben:

  • Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version
  • Das Betriebssystem des Nutzers
  • Den Internet-Service-Provider des Nutzers
  • Die IP-Adresse des Nutzers
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Websites, von denen das System des Nutzers auf unsere Internetseite gelangt
  • Websites, die vom System des Nutzers über unsere Website aufgerufen werden

Die Daten werden ebenfalls in den Logfiles unseres Systems gespeichert. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten des Nutzers findet nicht statt.

Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten und der Logfiles ist Art. 6 Abs. 1 lit. e), Abs. 3 DSGVO i.V.m. § 3 NDSG und §3 NHG.

Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben. Die Speicherung in Logfiles erfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Website sicherzustellen. Zudem dienen uns die Daten zur Optimierung der Website und zur Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme. Eine Auswertung der Daten zu Marketingzwecken findet in diesem Zusammenhang nicht statt.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website ist dies der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist.

Im Falle der Speicherung der Daten in Logfiles ist dies nach spätestens sieben Tagen der Fall. Eine darüberhinausgehende Speicherung ist möglich. In diesem Fall werden die IP-Adressen der Nutzer gelöscht oder verfremdet, sodass eine Zuordnung des aufrufenden Clients nicht mehr möglich ist.

Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Logfiles ist technisch bedingt für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich.

KONTAKTFORMULAR UND E-MAIL-KONTAKT

Auf meiner Internetseite ist ein Kontaktformular vorhanden, welches für die elektronische Kontaktaufnahme genutzt werden kann. Nimmt ein Nutzer diese Möglichkeit wahr, so werden die in der Eingabemaske eingegeben Daten an uns übermittelt und gespeichert. Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Absendevorgangs Ihre Einwilligung eingeholt und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen. Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert. Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist bei Vorliegen einer Einwilligung des Nutzers Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, die im Zuge einer Übersendung einer E-Mail übermittelt werden, ist Art. 6 Abs. 1 lit. e), Abs. 3 DSGVO i.V.m. §3 NSDG und §3 NHG. Zielt der E-Mail-Kontakt auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO.

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske dient mir allein zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme.

Die sonstigen während des Absendevorgangs verarbeiteten personenbezogenen Daten dienen dazu, einen Missbrauch des Kontaktformulars zu verhindern und die Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme sicherzustellen.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Für die personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske des Kontaktformulars und diejenigen, die per E-Mail übersandt wurden, ist dies dann der Fall, wenn die jeweilige Konversation mit dem Nutzer beendet ist und keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Beendet ist die Konversation dann, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist.

Die während des Absendevorgangs zusätzlich erhobenen personenbezogenen Daten werden spätestens nach einer Frist von sieben Tagen gelöscht.

Der Nutzer hat jederzeit die Möglichkeit, seine Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widerrufen. Nimmt der Nutzer per E-Mail Kontakt mit uns auf, so kann er der Speicherung seiner personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. In einem solchen Fall kann die Konversation nicht fortgeführt werden. Alle personenbezogenen Daten, die im Zuge der Kontaktaufnahme gespeichert wurden, werden in diesem Fall gelöscht, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

FORMULAREINGABEN IN INTERNETAUFTRITTEN von tuerk-futbolu.com

Sofern darüber hinaus innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (beispielsweise von E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitungen ist – soweit nicht anders angegeben oder Informationen über eine gesonderte Datenschutzerklärung bereitgestellt werden – Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Die Erhebung und Verarbeitung der Daten dient nur dem in jeweiligen Onlineformular genannten Zweck. Eine Preis- oder Weitergabe an Dritte findet, soweit nicht anders angegeben, nicht statt. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist – soweit technisch möglich und zumutbar – auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.

COOKIES
Dieser Webauftritt verwendet keine Cookies.

EINBINDUNG VON SOZIALEN MEDIEN

Auf tuerk-futbolu.com sind Videos externer Anbieter (z.B. Youtube oder Vimeo) eingebettet oder ist die Möglichkeit gegeben, einzelne Seiten in sozialen Netzwerken mittels Share-Buttons zu teilen. Über diese Plugins können Daten (auch personenbezogene Daten) an externe Anbieter wie Facebook, Google, Vimeo und Twitter gelangen und von diesen genutzt werden. Rechtsgrundlage für die Nutzung der Plug-ins ist Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO.

Tuerk-futbolu.com selbst erfasst weder personenbezogene Daten mittels Videoeinbettungen Dritter oder Social Media Plugins noch Informationen über deren Nutzung.

Tuerk-futbolu.com hat keinen Einfluss darauf, ob und in welchem Umfang, für welche Dauer und zu welchem Zweck die externen Anbieter personenbezogene Daten erheben. Es ist jedoch davon auszugehen, dass zumindest IP-Adresse und gerätebezogene Informationen erfasst und genutzt werden.

Weitere Informationen zur Handhabung des Datenschutzes bei den externen Social-Media-Plattformen können auf deren Webseiten eingesehen werden:

Google Inc., 1600 Amphitheater Parkway, Mountainview, California 94043, USA
https://www.google.com/policies/privacy/partners/?hl=de

RECHTE DER BETROFFENEN PERSON

Werden personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet, sind Sie Betroffener i.S.d. DSGVO und es stehen Ihnen bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen folgende Rechte gegenüber dem Verantwortlichen zu:

  • Auskunftsrecht gemäß Art. 15 DSGVO
  • Recht auf Berichtigung gemäß Art. 16 DSGVO
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gemäß Art. 18 DSGVO
  • Recht auf Löschung gemäß Art. 17 DSGVO
  • Recht auf Unterrichtung gemäß Art. 19 DSGVO
  • Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DSGVO
  • Widerspruchsrecht gemäß Art. 21 DSGVO
    Zudem haben Sie das Recht der Datenverarbeitung jederzeit zu widersprechen. Wir werden Ihre Daten dann nicht mehr verarbeiten, außer es bestehen zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen. Sollten Sie von den genannten Rechten Gebrauch machen, prüft die Verantwortliche, ob die gesetzlichen Voraussetzungen vorliegen.
  • Recht auf Widerruf der datenschutzrechtlichen Einwilligungserklärung gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO
    Sie haben das Recht, Ihre datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.
  • Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde
    Unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.

Gizlilik Politikası

KONTROLÖRÜN ADI VE ADRESI
Genel Veri Koruma Yönetmeliği ve üye devletlerin diğer ulusal veri koruma yasaları ve diğer veri koruma düzenlemeleri anlamında sorumlu kişi

İsmail Özköseoğlu
Großer yolu 36
31535 Neustadt a Rbge.

Tel. +49 17631015499
E-posta: info@webvana.eu
https://tuerk-futbolu.com

tuerk-futbolu.com ticari amaç gütmeyen özel bir hobi projemdir.

VERİ KORUMA GÖREVLİSİNİN ADI VE ADRESİ
tuerk-futbolu.com’un veri koruma görevlisi:

İsmail Özköseoğlu

Tel. +49 17631015499
E-posta: info@webvana.eu

VERİ İŞLEME HAKKINDA GENEL BİLGİLER

Prensip olarak, kullanıcılarımın kişisel verilerini yalnızca işlevsel bir web sitesinin yanı sıra içerik ve hizmetlerimin sağlanması için gerekli olduğu ölçüde işliyorum.

Münferit web sitelerinin, web sayfalarının veya işlevlerin bu veri koruma beyanından farklı işlemler gerçekleştirmesi durumunda, ilgili bilgiler ayrı bir veri koruma beyanında sunulacaktır.

WEB SITESININ SAĞLANMASI VE GÜNLÜK DOSYALARININ OLUŞTURULMASI

Web sitemize her erişildiğinde, sistemimiz erişen bilgisayarın bilgisayar sisteminden otomatik olarak veri ve bilgi toplar.

Aşağıdaki veriler toplanır:

  • Tarayıcı türü ve kullanılan sürüm hakkında bilgi.
  • Kullanıcının işletim sistemi
  • Kullanıcının internet servis sağlayıcısı
  • Kullanıcının IP adresi
  • Erişim tarihi ve saati
  • Kullanıcının sisteminin web sitemize eriştiği web siteleri

Kullanıcının sistemi tarafından web sitemiz üzerinden erişilen web siteleri

Bu veriler ayrıca sistemimizin günlük dosyalarında da saklanır. Bu veriler kullanıcının diğer kişisel verileriyle birlikte saklanmaz.

Verilerin ve günlük dosyalarının geçici olarak saklanmasının yasal dayanağı, Madde 6 paragraf 1 lit. e), paragraf 3 DSGVO ile bağlantılı olarak. § 3 NDSG ve §3 NHG.

IP adresinin sistem tarafından geçici olarak saklanması, web sitesinin kullanıcının bilgisayarına teslim edilmesini sağlamak için gereklidir. Bu amaçla, kullanıcının IP adresi oturum süresince saklı kalmalıdır. Günlük dosyalarındaki depolama, web sitesinin işlevselliğini sağlamak için yapılır. Ayrıca, verileri web sitesini optimize etmek ve bilgi teknolojisi sistemlerimizin güvenliğini sağlamak için kullanırız. Verilerin pazarlama amacıyla değerlendirilmesi bu bağlamda gerçekleşmez.

İLETİŞİM FORMU VE E-POSTA İLETİŞİMİ

Web sitem, benimle elektronik olarak iletişime geçmek için kullanılabilecek bir iletişim formu içermektedir. Bir kullanıcı bu seçeneği kullanırsa, giriş maskesine girilen veriler bize iletilecek ve saklanacaktır. Verilerin işlenmesi için, gönderme işlemi sırasında onayınız alınır ve bu veri koruma beyanına atıfta bulunulur. Alternatif olarak, verilen e-posta adresi aracılığıyla bizimle iletişime geçmek mümkündür. Bu durumda, kullanıcının e-posta ile iletilen kişisel verileri saklanacaktır. Bu bağlamda, veriler üçüncü taraflara aktarılmayacaktır. Veriler yalnızca görüşmenin işlenmesi için kullanılır. Verilerin işlenmesi için yasal dayanak, kullanıcı onay vermişse DSGVO Madde 6 paragraf 1 lit. a)’dır. E-posta gönderimi sırasında iletilen verilerin işlenmesi için yasal dayanak, DSGVO Madde 6 paragraf 1 lit. e), paragraf 3 ile bağlantılı olarak. §3 NSDG ve §3 NHG. E-posta iletişimi bir sözleşme imzalamayı amaçlıyorsa, işleme için ek yasal dayanak DSGVO Madde 6 paragraf 1 lit. b)’dir.

Giriş maskesindeki kişisel verilerin işlenmesi, yalnızca iletişimin işlenmesine hizmet eder.

Gönderme işlemi sırasında işlenen diğer kişisel veriler, iletişim formunun kötüye kullanılmasını önlemeye ve bilgi teknolojisi sistemlerimizin güvenliğini sağlamaya hizmet eder.

Veriler, toplandıkları amaca ulaşmak için artık gerekli olmadıkları anda silinir. İletişim formunun giriş maskesindeki kişisel veriler ve e-posta ile gönderilenler için, bu, kullanıcıyla ilgili görüşme sona erdiğinde ve aksine yasal saklama yükümlülükleri olmadığında geçerlidir. Görüşme, koşullar söz konusu konunun kesin olarak açıklığa kavuşturulduğunu gösterdiğinde sona erer.

Gönderme işlemi sırasında toplanan ek kişisel veriler en geç yedi günlük bir sürenin ardından silinecektir.

Kullanıcı, kişisel verilerin işlenmesine verdiği onayı istediği zaman iptal etme seçeneğine sahiptir. Kullanıcı bizimle e-posta yoluyla iletişime geçerse, kişisel verilerinin saklanmasına istediği zaman itiraz edebilir. Böyle bir durumda görüşmeye devam edilemez. Bizimle iletişime geçilmesi sırasında saklanan tüm kişisel veriler, verilerin saklanması için yasal bir zorunluluk olmadığı sürece bu durumda silinecektir.

Tuerk-futbolu.com FORM GİRİŞLERİ

Kişisel veya ticari verilerin (e-posta adresleri, adlar, adresler) girilmesi için fırsat verilirse, bu verilerin girilmesi gönüllü olarak gerçekleşir. Bu işlemin yasal dayanağı – aksi belirtilmedikçe veya ayrı bir veri koruma beyanı aracılığıyla bilgi verilmedikçe – DSGVO Madde 6 paragraf 1 lit. a)’dır. Verilerin toplanması ve işlenmesi yalnızca ilgili çevrimiçi formda belirtilen amaca hizmet eder. Aksi belirtilmedikçe, üçüncü taraflara bir fiyat veya ifşa gerçekleşmez. Sunulan tüm hizmetlerin kullanımına ve ödemesine – teknik olarak mümkün ve makul olduğu ölçüde – bu tür veriler sağlanmadan veya anonimleştirilmiş veriler veya takma ad sağlanarak da izin verilir.

ÇEREZLER
Bu web sitesi çerez kullanmamaktadır.

SOSYAL MEDYA ENTEGRASYONU

tuerk-futbolu.com’da, harici sağlayıcıların (örneğin Youtube veya Vimeo) videoları gömülüdür veya paylaş düğmeleri aracılığıyla sosyal ağlarda bireysel sayfaları paylaşma imkanı verilir. Bu eklentiler aracılığıyla veriler (kişisel veriler dahil) Facebook, Google, Vimeo ve Twitter gibi harici sağlayıcılara ulaşabilir ve bunlar tarafından kullanılabilir. Eklentilerin kullanımı için yasal dayanak DSGVO Madde 6 paragraf 1 lit. a)’dır.

Tuerk-futbolu.com’un kendisi, üçüncü taraf video yerleştirmeleri veya sosyal medya eklentileri aracılığıyla kişisel veri toplamaz ve bunların kullanımı hakkında bilgi toplamaz.

Tuerk-futbolu.com’un, harici sağlayıcıların kişisel verileri toplayıp toplamadığı ve ne ölçüde, ne kadar süreyle ve ne amaçla topladığı üzerinde hiçbir etkisi yoktur. Ancak, en azından IP adresi ve cihazla ilgili bilgilerin toplandığı ve kullanıldığı varsayılabilir.

Harici sosyal medya platformlarının veri korumayı nasıl ele aldığı hakkında daha fazla bilgi web sitelerinde bulunabilir:

Google Inc, 1600 Amphitheater Parkway, Mountainview, California 94043, ABD.
https://www.google.com/policies/privacy/partners/?hl=de

VERİ SAHİBİNİN HAKLARI

Kişisel verilerinizin işlenmesi durumunda, GDPR anlamında bir veri öznesisiniz ve yasal gerekliliklerin yerine getirilmesi durumunda kontrolöre karşı aşağıdaki haklara sahipsiniz:

Google Inc, 1600 Amphitheater Parkway, Mountainview, California 94043, ABD.
https://www.google.com/policies/privacy/partners/?hl=de

  • DSGVO Madde 15 uyarınca bilgi edinme hakkı
  • DSGVO Madde 16 uyarınca düzeltme hakkı
  • DSGVO Madde 18 uyarınca işlemenin kısıtlanması hakkı
  • DSGVO Madde 17 uyarınca silme hakkı
  • DSGVO Madde 19 uyarınca bilgi edinme hakkı
  • GDPR Madde 20 uyarınca veri taşınabilirliği hakkı

DSGVO Madde 21 uyarınca itiraz hakkı
Ayrıca istediğiniz zaman veri işlemeye itiraz etme hakkına da sahipsiniz. Bu durumda, verilerin işlenmesi için korumaya değer zorlayıcı nedenler olmadıkça veya işleme yasal taleplerin ileri sürülmesine, uygulanmasına veya savunulmasına hizmet etmedikçe verilerinizi artık işlemeyeceğiz. Yukarıda belirtilen hakları kullanmanız halinde, veri sorumlusu yasal gerekliliklerin yerine getirilip getirilmediğini kontrol edecektir.

DSGVO Madde 7 (3) uyarınca veri koruma kanunu kapsamında rıza beyanını iptal etme hakkı
Veri koruma yasası uyarınca rıza beyanınızı istediğiniz zaman iptal etme hakkına sahipsiniz. Rızanın iptali, iptale kadar rızaya dayalı olarak gerçekleştirilen işlemenin yasallığını etkilemez.

Bir denetim makamına şikayette bulunma hakkı
Diğer idari veya adli çözüm yollarına halel getirmeksizin, sizinle ilgili kişisel verilerin işlenmesinin GDPR’yi ihlal ettiğini düşünüyorsanız, özellikle ikamet ettiğiniz, iş yerinizin bulunduğu veya iddia edilen ihlalin gerçekleştiği Üye Devletteki bir denetim makamına şikayette bulunma hakkına sahipsiniz.